0208 - 84 80 40 kontakt@agethen.com
Bald ist es soweit!

Bald ist es soweit!

Vor 11 Jahren hatte Bäckermeister Stefan Agethen bei einem Kindergarten-Besuch in der  Familienbäckerei aus Alstaden die Idee zu einem Backevent der besonderen Art. „Nicht mehr nur mit der Schule oder mit dem Kindergarten sollten die Kinder den Bäcker kennenlernen, der Besuch unserer Familienbäckerei sollte auch ein Familienerlebnis sein! Deshalb öffnen wir seit 11 Jahren am Totensonntag unsere Türen und freuen uns auf alle Sternebäcker!“, meint Stefan Agethen, aktuell mitten in den Vorbereitungen für das diesjährige Sternebacken. Am Sonntag, den 25.11.2018 um 9 Uhr, startet der Backtag, und gegen 17 Uhr ist dann Ende. Wer mitmachen möchte, ist entweder bereits angemeldet oder ergattert mit sehr viel Glück noch den Platz eines kurzfristig abgesprungenen Kindes. „Es kommt immer mal vor, dass jemand kurzfristig absagt, und dann können wir noch Kinder aufnehmen. Grundsätzlich sind wir aber restlos ausgebucht, mit einer Ausnahme: der Kreativbäckerei um 15 Uhr für Kinder ab 10 Jahren. Da ist immer noch etwas Platz!“ Die Eintrittskarte ist die Agethen Sternebäcker Schürze, und die kann man aktuell, nachdem man reserviert hat, im Hauptgeschäft direkt vor der Bäckerei an der Alstadener Straße 137 in Alstaden abholen. Auf ein weiteres Jahr, Ihr Bäckermeister Agethen Stefan AgethenMore Posts -...
Schürzen – Nachtrag!

Schürzen – Nachtrag!

Entschuldigt, bitte. Die Schürzen kann man abholen, aber wo…?!Das kann man nicht wissen, wenn der Bäckermeister es vergisst, zu schreiben… Schürzen kann man an der ALSTADENER STRASSE 137, in 46049 OBERHAUSEN abholen. Alternativ auch direkt am morgen selbst! Ganz wie Ihr es mögt und braucht. Wir haben 3 Abmeldungen für die 11 Uhr Gruppe. Sollte hier noch jemand Plätze brauchen, meldet Euch an oder schreibt an kontakt@agethen.com! Stefan AgethenMore Posts -...
Sternebacken 2018 – Onboarding, bitte!

Sternebacken 2018 – Onboarding, bitte!

Das „Sternebacken“ geht in die Vollen! Ab sofort geben wir Euch, gegen die Zahlung des Umkostenbeitrages für das Agethen Kinder- „Sternebacken“ Eure Backschürzen im Vorfeld. Zum Testen, ansprobieren und darauf freuen! Wichtig dabei: Die Schürze ist wie immer die Eintrittskarte, also bitte nicht verlieren! Die 2018er Schürzentradition Stefan AgethenMore Posts -...
Die Schürze. Tradition.

Die Schürze. Tradition.

Die 2018er Version der Schürze In unserem Beruf steht die Schürze für Arbeit, für mitdenkende Menschen und handwerkliches Schaffen. Der Mensch, welcher eine Schürze trägt, hat im Vorfeld bedacht das er gerne gepflegt aussehen möchte und sich durch Mehl oder Staub nicht verdrecken lässt. Die Schürze greifen wir beim Sternebacken in Alstaden bewußt auf und nutzen sie für noch mehr. Kauft man die Sternebacken-Schürze gegen den Umkostenbeitrag für die Helfer und Rohstoffe, so hat man die Eintrittskarte erworben und kann mit der Schürze und seinem Namen schnell und fleißig an das Werk gehen. Beginnt der Backkurs um 9 Uhr, so treffen sich alle Kinder einige Minuten vorher am Tor der kleinen Bäckerei in Alstaden an der Alstadener Straße 137 und werden pünktlich vom Nikolaus empfangen. Nach dem man sich etwas orientiert hat, wird es turbulent und das große Kinderbacken beginnt. Sterne sind es natürlich, aber auch Dinosaurier-Formen, Streusel, Smarties oder bunte Nonpareilles die durch Kinderhände gehen. Genau hier ist die Schürze notwendig und genau hier ist der Grund gesehen, warum wir unsere Schürzentradition aufrecht erhalten. Feiert mit uns, 11 Jahre Tradition. 11 Jahre Sternebacken und 11 Jahre Baumwollschürzen! Euer Bäckermeister, Stefan Agethen Stefan AgethenMore Posts -...
Dem Bäcker schreiben!