0208 - 84 80 40 kontakt@agethen.com
Nur in 2017 – Der 31. Oktober 2017 ist ein Feiertag!

Nur in 2017 – Der 31. Oktober 2017 ist ein Feiertag!

Reformationstag wird 2017 einmalig zum Feiertag (24.6.2015) Der 31. Oktober 2017 wird in Nordrhein-Westfalen einmalig ein Feiertag sein. Der Landtag beschloss in zweiter Lesung einen entsprechenden Gesetzentwurf der Landesregierung. An diesem Tag wird der 500. Jahrestag der Reformation gefeiert. Die Regierungschefs der Länder hatten sich dafür ausgesprochen, das Jubiläum mit einem bundesweiten freien Tag zu begehen. Der Reformationstag ist normalerweise nur in fünf Bundesländern gesetzlicher Feiertag. Am 31. Oktober erinnern evangelische Christen an die 95 Thesen, die Martin Luther 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen hat. Er leitete damit die Reformation der Kirche ein. Den Gesetzentwurf finden Sie hier. Stefan AgethenMore Posts -...
Das Agethen – „Made in Oberhausen“ – Sommerspiel

Das Agethen – „Made in Oberhausen“ – Sommerspiel

Das Agethen – „Made in Oberhausen“ – Sommerspiel Spiele mit und gewinne freien Eintritt zum Sternebacken 2017 inkl. Sonderback-Hexenhaus-Termin eim Sternebacken (ab 6J) auf Wunsch optional! Wie gehts? Ganz einfach! Schicke uns Dein Bild von Dir und Deiner Familie vom Frühstückstisch aus Deinen Sommerferien! Das eindrucksvollste Bild gewinnt zusätzlich noch einen Abend im „Brot.Back.Kurs“ im Wert von 180,-€ (für Mama und Papa) Du bleibst zu Hause? Kein Problem! Auch Dein Frühstücksbild kann gewinnen – Hauptsache: es zeigt uns, das Ihr gewinnen wollt! Schicke das Bild einfach an kontakt@agethen.com oder per Post an die Alstadener Str. 137, 46049 Oberhausen oder bringe es einfach ausgedruckt beim nächsten Einkauf mit. Wir wünschen Euch großartige Ferien! Kommentare auf diesen Beitrag SEHR GERNE gesehen Euer Bäckermeister Stefan Agethen Stefan AgethenMore Posts -...
Beecker Kirmes und Agethen’s Ruhe & Auszeit!

Beecker Kirmes und Agethen’s Ruhe & Auszeit!

In Beeck wird jährlich eine Kirmes rund um Wohnhäuser, Kirchen und Straßen gebaut, die Anwohner müssen damit klar kommen und doch haben alle mächtig Spaß. Beecker Kirmes 30. Juni 2017 – 04. Juli 2017 Wir machen mit und bieten nur in Beeck und nur für die Kirmestage: 1 belegtes Brötchen mit Gouda und 1 Filterkaffee zum mitnehmen oder „hier trinken“ für 1,99€ an. Am Nachmittag gibt es: 1 Stück Kuchen nach Wahl (auch Sahne) und 1 Filterkaffee zum mitnehmen oder „hier trinken“ ebenfalls für 1,99€ Zum Wohle der Kirmes! (Webseite ) Habt Spaß! #sa Stefan AgethenMore Posts -...
Natrop Turnier!

Natrop Turnier!

Es ist wieder soweit, das “ Rudi Kleine – Natrop Gedächtnisturnier “ in Alstaden, an der Kuhle steht an. Eine Tradition im kleinen Stadtteil an der Ruhr Am 01.07.2017 ab 19 Uhr wird gespielt, gerockt und die Zeit im Herzen von Alstaden genossen! Die Gaststätte Kleine-Natrop ist an der Bebelstraße zu Hause ( Webseite ) und eigentlich jedem echten Alstadener ein klarer Begriff. “ Zusammen mit ihrem Ehemann Rudi hat Maria Kleine-Natrop das Geschäft 1960 von ihren Schwiegereltern übernommen. Damals gab es die Zeche noch und auch die Büroarbeiter von Babcock kamen auf ein Feierabendbier vorbei. Die Kneipe war der Mittelpunkt des Stadtteils, Klatsch und Tratsch wurden ebenso ausgetauscht wie Kontakte für Geschäftsanbahnungen. “ (mehr hier in der WAZ ) Wir als Bäcker sind sehr stolz ein Teil zu sein und freuen uns einmal mehr „Alstaden lebt“ zu verkünden!     Stefan AgethenMore Posts -...
Muttertag mit frischen Brötchen starten!

Muttertag mit frischen Brötchen starten!

An Muttertag mit frischen Brötchen starten, gemeinam frühstücken und einmal bei einer Tasse Kaffee innehalten. Mehr braucht es nicht, aber weniger bitte auch nicht! Wir von der Familienbäckerei Agethen haben heute die Sonne alleine strahlen lassen und mehr Zeit eingesetzt um für morgen mehr Brötchen, Croissants und natürlich die Erdbeer-Herzen für Euch zu haben – lasst es Euch schmecken! Gerade bei den Erdbeer-Herzen kann es zu Engpässen kommen!! Aus Erfahrung, morgen nicht lange warten, die stärkste Zeit ist gegen 10 Uhr, davor und nach 11 ist die Welt wieder gut – aber wie jedes Jahr bei schönem Wetter, egal wie viel wir backen, es wird eng. Habt einen schönen Muttertag, schenkt Zeit und lasst es Euch schmecken! #sa Mutterags-Herz aus Mürbeteig und frischen Erdbeeren Ein Hingucker und ein kleines „Danke“ ohne viel Worte Stefan AgethenMore Posts -...
Dem Bäcker schreiben!