0208 - 84 80 40 kontakt@agethen.com
15.05.2018 – Der Tag des deutschen Brotes

15.05.2018 – Der Tag des deutschen Brotes

Am Tag des Deutschen Brotes 2018 feiert das Bäckerhandwerk bereits zum sechsten Mal die deutsche Brotkultur. Neben einem Rahmenprogramm rund um die Brotvielfalt wird dort der Botschafter des Deutschen Brotes 2018 in Berlin ernannt. Berlin ist weit weg? Köln ist näher. Mit einer sympathischen Aktion zum Tag des Deutschen Brotes möchten die Bäcker den Verbrauchern ihr traditionelles Handwerk vorstellen und das Lieblingsprodukt der Deutschen ins Rampenlicht rücken: Das Brot. Seien Sie dabei, wenn am Dienstag, den 15. Mai 2018 von 14 bis 17 Uhr am Kölner Bierbrunnen in der Schildergasse (in Höhe der Galeria Kaufhof) die Innungsbäcker der Verbände Rheinland und Westfalen-Lippe das deutsche Brot feiern. Es erwarten Sie: • ca. 100 Bäcker in Bäckerkleidung, die über 1.500 Brote an Passanten verschenken • interessante Informationen über das Bäckerhandwerk • professionelle Brotprüfer erklären, woran man gutes Brot erkennt • die rheinisch-westfälische Brotkönigin und ihre Brotprinzessinnen, die an diesem Tag in Köln Hof halten Kommen Sie um 14 Uhr in die Kölner Fußgängerzone zum Bierbrunnen. Sie haben Fragen oder möchten sich anmelden? Wenden Sie sich an Susanne Kosche und Sandra Dießelmeier, Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks, Tel. (0211) 17 90 40 90, E-Mail: info@biv-rheinland.de Stefan AgethenMore Posts -...
Happy Birthday Bäckersmann!

Happy Birthday Bäckersmann!

Oberhausen, 15.05.2018 „116 Jahre sind es heute, vor 116 Jahren hat meine Familie in Oberhausen an der Kaiserstraße einen kleinen Gemischtwarenladen gegründet.“ weiß Reinhold Agethen. „Eine Bäckerei, wie wir sie heute kennen, war damals nicht die Regel, eher ein Gesamtverpfleger mit Backstube.“ Es begann an der Ruhr. 1902 kam die Familie Agethen aus Paderborn an die Ruhr, genauer gesagt nach Oberhausen-Alstaden. Nach einigen Jahren als Bäcker, mit dem erfolgreich bestandenen Meisterbrief – investierte [… weiterlesen …] Stefan AgethenMore Posts -...
Dem Bäcker schreiben!