0208 - 84 80 40 kontakt@agethen.com
Weihnachtsöffnungszeiten & Sylvster 2017

Weihnachtsöffnungszeiten & Sylvster 2017

WEIHNACHTEN Der Bäcker Agethen hat am 24.12.2017, einem Sonntag wie Sonntags geöffnet, jedoch schließen wir gesamt um 12 Uhr. SONNTAG. Das Programm am 24.12.2017 wird das Sonntagsprogramm sein, Baguettes sind erhältlich, Brot vom Vortag, Stuten vom Vortag, keine Sondertorten, keine Sonderbrote!! Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag lassen wir unsere Mitarbeiter bei Ihren Familien, die Fachgeschäfte geschlossen und bitten um Ihr Verständnis. SYLVESTER Der Bäcker Agethen hat am 31.12.2017, einem Sonntag wie Sonntags geöffnet, jedoch schließen wir gesamt um 12 Uhr. SONNTAG. Das Programm am 31.12.2017 wird das Sonntagsprogramm sein, Baguettes sind erhältlich, Brot vom Vortag, Stuten vom Vortag, keine Sondertorten, keine Sonderbrote!! Am 01.01.2018, Neujahr lassen wir unsere Standorte geschlossen.   Fragen? Unter 02 08 – 84 80 40 helfen wir Ihnen, wie gewohnt. Feiern Sie ein erholsames und besinnliches Weihnachtsfest mit Ihren Liebsten, diese Bäckerei begeht ihr 115. Weihnachtsfest und wir alle, aus der Bäckerei Agethen, Alstaden wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein Frohes Fest und einen gesunden Beginn zum Jahr 2018! Stefan AgethenMore Posts -...
Kurzticker: Jugendarbeitslosigkeit trotz unbesetzter Stellen

Kurzticker: Jugendarbeitslosigkeit trotz unbesetzter Stellen

Jugendarbeitslosigkeit ist ein gesellschaftlicher Skandal Johannes Paul II. Oberhausen, 11.12.2017 Schon Papst Johannes Paul II. sagte, dass Jugendarbeitslosigkeit ein gesellschaftlicher Skandal sei – ob er damals absehen konnte, dass es auch Deutschland treffen würde, sei dahingestellt. Am Anfang des Jahres, im Februar 2017, schrieb das ZDF Blogportal ein Zitat des aktuellen Papstes Franziskus aus, in welchem dieser die Gesellschaften ermahnt, da sie „die Jugendlichen dazu verurteilt, keinen Platz für eine wirkliche Eingliederung zu finden“. „Seitdem hat sich nicht wirklich viel getan. Die große Lehrstellenoffensive ist ausgeblieben und es sind immer noch Ausbildungsstellen in unserem Handwerk offen,“ meint Stefan Agethen, Bäcker- und Obermeister aus Oberhausen. „Alleine beim kleinen Bäcker aus Alstaden fehlten sechs Auszubildende im Verkauf im letzten Jahr, diese Stellen wurden nicht besetzt und sind somit verloren. Das Jahr 2017 meldet vier offene Ausbildungsstellen und wird in wenigen Tagen ebenfalls abgeschlossen sein. Für 2018 haben wir noch keine Stellenausschreibungen eingestellt, aber die letzten zwei Jahre malen ein schlechtes Bild“, teilt der Obermeister der Bäckerinnung Rhein-Ruhr mit. „Unser Beruf hat ein Imageproblem, welches ich aber dem gesamten Handwerk unterstelle. Aber das ist nicht alles, auch die Kaufleute der IHK haben Probleme, Nachwuchs zu finden und vor allem für den Beruf dauerhaft zu begeistern und zu halten.“ Laut der Statistik der Arbeitsagentur steigt der Anteil an ‚unversorgten Bewerbern‘, wie es die Agentur nennt, mit über 10 % gegenüber dem Vorjahr deutlich. „Das Problem ist betrifft nicht alleine das Hier und Jetzt, es wird sich später zeigen, denn wenn sich dieser Trend nicht auflöst, fehlt uns bald eine ganze Generation!“, meint der Bäckermeister. „Dabei gibt es mehr als genug Perspektiven,“ erklärt Agethen,...
Ausbildung, Meister und Bachelor-Studium in einem – Ausbildung 2.0

Ausbildung, Meister und Bachelor-Studium in einem – Ausbildung 2.0

Oberhausen, 13.12.2017 Deutlich vor Ausbildungsstart 2018 stellt die Bäckerbranche ihr neues Werkzeug für Bewerber mit überdurchschnittlichem Schulabschluss, aber handwerklicher Kompetenz vor. Das Triale Studium umfasst die Ausbildung im Handwerk, den Meisterkurs begleitend sowie ein Studium mit Bachelor of Arts – Abschluss. „Der Studiumsabschluss ist ein Bachelor of Arts, kein fachspezifischer Abschluss aber ein akademischer und ein guter erster Schritt“ meint Stefan Agethen, Bäcker- und Obermeister der Bäckerinnung Rhein-Ruhr. Nun suchen die Bäcker ganz besonders qualifizierte Bewerber für diese Art der Ausbildung, welche sich gerne bei Stefan Agethen per Mail oder der Bäckerinnung Rhein-Ruhr in Duisburg melden können um mehr Informationen zu erhalten und ein erstes Gespräch zu führen. Auch das Land.NRW informiert auf seinen Internetseiten unter http://www.triales-studium.nrw/ Stefan AgethenMore Posts -...
Geschenke aus Oberhausen: Stollen und Wein von Agethen

Geschenke aus Oberhausen: Stollen und Wein von Agethen

Geschäftsfreunde? Familie? Mitarbeiter? Unser Stollen (die WAZ berichtete)mit Wein ist ein Oberhausener Gewächs. Der Wein in diesem Jahr ist ein roter, trockener aus Spanien und passt unserer Meinung nach am besten zum weihnachtlichen Stollen. Einige Restpakete sind noch zu haben, bei Interesse einfach eine Email an kontakt@agethen.com oder kurz anrufen. Je Paket liegt der Einzelpreis bei 24,95€ netto – bei mehr als einem korrigieren wir den Preis nach Absprache. Frohe Vorweihnachtszeit! Stefan AgethenMore Posts -...
Dem Bäcker schreiben!